Fan.at Spiel der Runde

Für Rotenberg ist der Aufstieg sehr wohl ein Thema

Vorarlberg
09.04.2024 16:25

Die Szenarien sind bekannt: Potenzielle Aufsteiger in die Regionalliga West haben die letzten Saisonspiele nicht immer mit dem vollen Ehrgeiz bestritten, um den Sprung in die ungeliebte Westliga zu vermeiden. Seit Samstag heißt der Tabellenführer der Eliteliga FC Rotenberg.

Die Wälder besiegten im Fan.at-Spiel der Runde den bisherigen Leader Lauterach klar mit 5:1. Platz eins will man auch behalten. Obmann Klaus Schwärzler bekennt sich zum sportlichen Ehrgeiz seiner Spieler: „Für uns kommt es nie und nimmer infrage, dass wir die besten Akteure nicht spielen lassen und so das eine oder andere Duell verschenken, um nicht Meister zu werden.“ Eine nicht alltägliche Einstellung, oft wurden Spiele absichtlich verloren. Höhepunkte waren Szenen, in denen Spieler vor dem Tor absichtlich abgedreht haben, um ja kein Tor zu erzielen. „Wir werden die restlichen Spiele in Bestbesetzung absolvieren, ob wir dann am Ende oben stehen werden, lassen wir offen“, ergänzt Schwärzler.

Kobars hört auf
Eine fixe Änderung wird es bei Rotenberg auf der Tormannposition geben: Ex-Profi Martin Kobras (37) hängt seine Fußballschuhe endgültig an den Nagel, „Jetzt stehen die Ausbildung zum Lehrer und die Familie im Vordergrund.“ Der Lingenauer bestritt für den SCR Altach stolze 157 Bundesligaspiele und zudem 173 Matches in der 2. Liga. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 20°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele