Führung unter Privaten

„Krone“ erneut Nummer eins in Online-Reichweite

Wirtschaft
14.09.2023 13:20

Einmal mehr beweist die „Krone“ auch online ihre Führungsrolle am privaten Medienmarkt. Die soeben veröffentlichte Österreichische Web-Analyse (ÖWA Basic, Einzelangebote) für den August 2023 bescheinigt krone.at in sämtlichen wichtigen Metriken - Unique User, Unique Clients, Visits etc. - mit Abstand die Spitzenposition.

Besonders deutlich wird der Vorsprung der Kronen Zeitung - wie bereits in vergangenen Auswertungen - im Vergleich zu den (Gratis-)Mitbewerbern bei den erreichten Endgeräten wie Handys oder Computern. krone.at versorgte im August mehr als 6,8 Millionen „Clients“ mit Informationen.

Unique Clients (erreichte Smartphones, PCs etc.):

  • krone.at: 6.850.394
  • heute.at: 6.113.559
  • derStandard.at: 5.796.851
  • kurier.at: 4.658.259
  • kleinezeitung.at: 3.969.614
  • oe24.at: 3.665.256
  • DiePresse.com: 1.632.470

Auch bei den Seitenbesuchen geht die „Krone“ als klarer Sieger hervor - sie verzeichnet laut ÖWA Basic mehr Visits als „Kleine“, „oe24“ und „Kurier“ zusammen, nämlich knapp 53 Millionen.

Visits (Seitenbesuche):

  • krone.at: 52.890.882
  • heute.at: 33.092.200
  • derStandard.at: 30.022.360
  • kleinezeitung.at: 17.922.046
  • oe24.at: 16.233.605
  • kurier.at: 16.193.374
  • DiePresse.com: 5.011.842

Mehr als 3,7 Millionen Menschen (Unique User) riefen im vergangenen Monat krone.at mindestens einmal auf, auf der Website wurden damit zum zweiten Mal hintereinander mehr als 200 Millionen Page Impressions (Aufrufe einzelner Seiten innerhalb des Angebots) innerhalb eines Monats registriert.

Die größte Tageszeitung Österreichs betreibt nachweislich auch die stärkste private Nachrichtenseite des Landes.

Wir bedanken uns bei allen Leserinnen und Lesern für das große Interesse und versprechen, dass wir Sie auch in den weiterhin herausfordernden Zeiten zuverlässig informieren werden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele