Herbst-Kollektion

H&M entführt auf Reise durch opulente Romantik

Star-Style
07.09.2023 08:00

H&M entführt im Herbst auf eine Reise durch die opulente Romantik: In der neuen Kollektion für die kommende Saison trifft Barock auf Neo-Noir mit romantischen, opulenten Silhouetten, die sich mit Kunstleder-Looks und Denim, inspiriert von Looks aus den späten 90er-Jahren vermischen.

Fans der 90er-Jahre kommen bei der Herbst-Kollektion von H&M voll auf ihre Kosten. Stark betonte Schultern sind ebenso Thema wie schmale Taillen. Elegante Linien finden sich in starken Anzug-Sets, langen Kleidern und Statement-Oberteilen wieder. Dank transparenter Stoffe, Spitze, Perlenverzierungen und Lingerie-Details werden die neuen Stücke echte Hingucker.

Opulenz, aber gedeckte Farben
Den aufregenden und opulenten Schnitten stehen gedeckte Farben gegenüber. Leggings, Oversize-Oberteile und Stücke mit Rüschen an den Säumen kommen vor allem in Schwarz, Silber, in Erd- und Weißtönen daher. So ist die Kollektion nicht zuletzt dank des Einsatzes von glattem Kunstleder und dekorativer Details sowohl klassisch als auch opulent - und somit perfekt nicht nur fürs Büro, sondern auch für die Party.

H&M setzt im Herbst auf opulente Romantik. (Bild: H&M)
H&M setzt im Herbst auf opulente Romantik.
Gedeckte Farben wie Schwarz, Weiß und Beige sind tonangebend. (Bild: H&M)
Gedeckte Farben wie Schwarz, Weiß und Beige sind tonangebend.
Aufregende Schnitte, Rüschen und Transparenz machen die neuen Stücke von H&M zu Hinguckern. (Bild: H&M)
Aufregende Schnitte, Rüschen und Transparenz machen die neuen Stücke von H&M zu Hinguckern.
Perfekt für Party oder Büro: die neue Herbst-Kollektion des schwedischen Moderiesen. (Bild: H&M)
Perfekt für Party oder Büro: die neue Herbst-Kollektion des schwedischen Moderiesen.

Zu den Hauptstücken gehören Hosenanzüge, lange Kleider, Maxi-Jeansröcke und verzierte Oberteile. Feminine Details wie Perlen, Schleifen, Volants und Biesen stehen im Kontrast zu Nieten- und Heavy-Metal-Accessoires. Reiterstiefel unterstreichen zudem das Thema Romantik, während Denim und Kapuzenpullis einen Hauch von Streetstyle versprühen.

Perlen und Rüschen stehen im Kontrast zu rockigen Accessoires. (Bild: H&M)
Perlen und Rüschen stehen im Kontrast zu rockigen Accessoires.
Klassische Mäntel und Hosenanzüge gibt es in der neuen Kollektion ebenfalls. (Bild: H&M)
Klassische Mäntel und Hosenanzüge gibt es in der neuen Kollektion ebenfalls.
Kunstleder ist bei H&M im Herbst ein großes Thema. (Bild: H&M)
Kunstleder ist bei H&M im Herbst ein großes Thema.
Die Kollektion lässt zudem die Herzen von 90er-Jahre-Fans höherschlagen. (Bild: H&M)
Die Kollektion lässt zudem die Herzen von 90er-Jahre-Fans höherschlagen.

„Zeitgenössische Interpretation für Romantik“
„Unsere Hauptinspirationsquelle waren visuell beeindruckende Filme. Die Kollektion ist eine stilvolle Mischung aus historischen Referenzen, die jedoch fest im Hier und Jetzt verwurzelt ist und eine sehr moderne Einstellung hat. Es ist unsere zeitgenössische Interpretation für Romantik“, erklärte Aliana Masgalos, Concept Designer bei H&M, über die Herbst-Kollektion des schwedischen Moderiesen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele