04.01.2012 15:55 |

ÖSV-Doppelsieg

Kofler triumphiert am Bergisel vor Schlierenzauer

Der Bergisel-Fluch des Tirolers Andreas Kofler ist besiegt. Der Führende im Gesamtweltcup hat am Mittwoch bei der Vierschanzentournee zum ersten Mal in seiner Karriere in Innsbruck gewonnen. Der Tournee-Führende Gregor Schlierenzauer, ebenfalls Tiroler, landete auf Platz zwei. Dritter wurde der Japaner Taku Takeuchi.

Kofler lag nach dem ersten Durchgang nur auf Platz vier, düpierte im zweiten die Konkurrenz aber mit einem 131,5-Meter-Satz. Daran bissen sich sowohl der Halbzeitführende Kamil Stoch aus Polen wie auch Schlierenzauer, nach dem ersten Durchgang auf Platz zwei, die Zähne aus. "Schlieri" verpasste damit die Chance auf den Grand Slam, also den Gewinn aller vier Einzelbewerbe der Tournee.

Kofler indes hielt durch den Tagessieg das Rennen um den Tournee-Gesamtsieg offen. Er machte fünf Punkte auf Schlierenzauer gut und liegt nun 17,5 Punkte hinter seinem Teamkollegen.

Kofler: "Nur auf den Sprung konzentriert"
"Es war wieder schwierig im Finale, aber ich bin froh, dass ich noch einen draufsetzen hab' können. Ich hab' mich ganz und gar auf den Sprung konzentriert, den Rest beiseite geschoben", meinte Kofler nach dem Triumph im Zielraum. "Die Chance auf den Gesamtsieg bei der Tournee lebt noch, aber ich genieße jetzt erstmals die Stimmung hier in Innsbruck."

Der Grand Slam mit einer Millionen Schweizer Franken (rund 820.000 Euro) Preisgeld geriet für Koflers Kumpel Schlierenzauer schon nach 130,5 Metern im ersten Durchgang ziemlich außer Reichweite, denn der Pole Stoch flog zwei Meter weiter als der Tiroler und lag sechs Zähler vorne. Im Finale sorgte bei den Top Fünf eine kurze Unterbrechung wegen Regens und Winds zusätzlich für Spannung.

"Schlieri" über Doppelsieg erfreut
Schlierenzauer büßte im zweiten Sprung 8,5 Meter auf Kofler ein. Dabei bedauerte er die für ihn ungünstigen Witterungsbedingungen: "Ich hatte Pech mit dem Wind und bin auch mit den Windpunkten nicht zufrieden. Der Millionenjackpot ist jetzt weg, aber damit habe ich mich sowieso nicht beschäftigt. Mein Ziel ist die Tournee, die habe ich noch nie gewonnen. Der Tiroler Doppelsieg am Bergisel freut mich."

Thomas Morgenstern landete in Innsbruck als drittbester Österreicher auf Platz sechs, David Zauner wurde 17., David Hayböck 19.

Das Ergebnis:

Rang
NameNationSprung 1Sprung 2Punkte
1KOFLER Andreas AUT 127.5131.5252.8
2SCHLIERENZAUER Gregor AUT 130.5123.0247.6
3TAKEUCHI Taku JPN 131.5124.0246.7
4BARDAL Anders NOR 128.0125.5244.4
5KOUDELKA Roman CZE 123.5122.5239.5
6MORGENSTERN Thomas AUT 120.5123.0237.1
7MECHLER Maximilian GER 119.0126.0235.1
8NEUMAYER Michael GER 132.0121.5234.4
9STOCH Kamil POL 132.5108.0232.0
10HLAVA Lukas CZE 126.0118.0229.5
11PREVC Peter SLO 129.5118.0227.9
12FREITAG Richard GER 128.5114.0227.2
13VELTA Rune NOR 115.5123.5225.0
14JANDA Jakub CZE 125.5121.5224.4
15VASSILIEV Dimitry RUS 133.0120.0222.4
16AMMANN Simon SUI 119.5120.5221.0
17ZAUNER David AUT 119.5116.5218.5
18HOCKE Stephan GER 122.5118.5218.0
19HAYBÖCK Michael AUT 116.5121.5213.0
20KORNILOV Denis RUS 128.0114.0212.9
21FREUND Severin GER 118.5116.5211.8
22DAMJAN Jernej SLO 122.5113.5211.6
23KOCH Martin AUT 113.5122.0210.6
24LOITZL Wolfgang AUT 115.0115.5209.0
25WATASE Yuta JPN 124.0113.5208.7
26GANGNES Kenneth NOR 124.5111.5206.2
27ITO Daiki JPN 129.591.5193.6
28KRANJEC Robert SLO 117.0105.0192.8
29KOIVURANTA Anssi FIN 123.0102.0192.1
30KOT Maciej POL 118.5101.0185.4
Weiter:
41FETTNER Manuel AUT 110.598.0
44MÜLLER Lukas AUT 107.594.1
45UNTERBERGER David AUT 111.094.0

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
22.11.
23.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
3:1
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
1:0
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
2:2
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
1:1
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
1:0
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
3:3
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
0:0
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
2:1
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent
Österreich - 2. Liga
Kapfenberger SV 1919
19.10
SK Vorwärts Steyr
BW Linz
19.10
FC Liefering
SK Austria Klagenfurt
19.10
Young Violets FK Austria Wien
Grazer AK
19.10
SKU Amstetten
SV Horn
19.10
Wacker Innsbruck
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
SC Paderborn 07
Spanien - LaLiga
UD Levante
21.00
RCD Mallorca
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
20.45
LOSC Lille
Türkei - Süper Lig
Galatasaray
18.30
Basaksehir FK
Belgien - First Division A
FC Brügge
20.30
KV Oostende
Russland - Premier League
FC Tambov
17.30
FC Lokomotiv Moskau
Ukraine - Premier League
FC Shakhtar Donetsk
18.00
FC Lviv
Österreich - Bundesliga
FC Salzburg
17.00
Spusu SKN St. Pölten
SV Mattersburg
17.00
Wolfsberger AC
WSG Tirol
17.00
LASK
Österreich - 2. Liga
SC Austria Lustenau
14.30
SV Lafnitz
FC Juniors OÖ
14.30
Floridsdorfer AC
Deutschland - Bundesliga
Bayer 04 Leverkusen
15.30
SC Freiburg
Eintracht Frankfurt
15.30
VfL Wolfsburg
Werder Bremen
15.30
FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf
15.30
FC Bayern München
1. FC Union Berlin
15.30
Borussia Mönchengladbach
RB Leipzig
18.30
1. FC Köln
England - Premier League
West Ham United
13.30
Tottenham Hotspur
Arsenal FC
16.00
Southampton FC
AFC Bournemouth
16.00
Wolverhampton Wanderers
Brighton & Hove Albion
16.00
Leicester City
Crystal Palace
16.00
Liverpool FC
Everton FC
16.00
Norwich City
Watford FC
16.00
Burnley FC
Manchester City
18.30
Chelsea FC
Spanien - LaLiga
CD Leganés
13.00
FC Barcelona
Real Betis Balompie
16.00
CF Valencia
Granada CF
18.30
Atlético Madrid
Real Madrid
21.00
Real Sociedad
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
15.00
Juventus Turin
AC Mailand
18.00
SSC Neapel
FC Turin
20.45
Inter Mailand
Frankreich - Ligue 1
Olympique Lyon
17.30
OGC Nice
Stade Brestois 29
20.00
FC Nantes
FC Metz
20.00
Stade Reims
SC Amiens
20.00
Racing Straßburg
SCO Angers
20.00
Olympique Nimes
Dijon FCO
20.00
FC Stade Rennes
Türkei - Süper Lig
Denizlispor
13.00
Caykur Rizespor
MKE Ankaragucu
15.30
Trabzonspor
Atiker Konyaspor 1922
18.00
Besiktas JK
Niederlande - Eredivisie
FC Utrecht
18.30
AZ Alkmar
PEC Zwolle
19.45
Fortuna Sittard
Ajax Amsterdam
19.45
Heracles Almelo
ADO Den Haag
20.45
Willem II Tilburg
Belgien - First Division A
KAS Eupen
18.00
Standard Lüttich
Yellow-Red KV Mechelen
20.00
SV Zulte Waregem
Waasland-Beveren
20.00
Cercle Brügge
Royal Excel Mouscron
20.30
KRC Genk
Griechenland - Super League 1
Panionios Athen
18.30
Olympiakos Piräus
Lamia
19.00
AO Xanthi FC
Russland - Premier League
FC Orenburg
09.30
Republican FC Akhmat Grozny
FC Rubin Kazan
12.00
FC Zenit St Petersburg
FC Dinamo Moskau
14.30
FK Rostow
Ukraine - Premier League
FC Olexandrija
13.00
FC Zorya Lugansk
SC Dnipro-1
16.00
Vorskla Poltawa

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen