25.11.2011 07:21 |

World-Tour-Finale

Federer siegt auch im dritten Match - Nadal raus

Titelverteidiger Roger Federer hat auch sein drittes Masters-Match gewonnen. Der Schweizer bezwang am Donnerstag in London den Amerikaner Mardy Fish mit etwas Mühe 6:1, 3:6, 6:3. Federer zieht damit ungeschlagen als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Für den sieglosen Fish ist das mit 5,93 Millionen Euro dotierte Hartplatzturnier dagegen schon nach der Gruppenphase beendet. Gleiches gilt für Rafael Nadal.

"Es ist toll, alle drei Gruppenspiele gewonnen zu haben. Ich habe einen großartigen Lauf seit den US Open und er geht immer noch weiter", sagte Federer.

Nadal schon ausgeschieden
Ausgeschieden ist hingegen Nadal. Der Spanier unterlag dem Franzosen Jo-Wilfred Tsonga nach 2:42 Stunden mit 6:7(2), 6:4, 3:6 und verpasste damit den Einzug ins Halbfinale. Für den Weltranglisten-Zweiten war es bereits die zweite Niederlage im dritten Gruppenspiel. Tsonga schaffte hinter Federer als Zweiter der Gruppe B den Sprung ins Halbfinale.

Nadal wirkte müde und ausgelaugt. "Ich habe heute nicht gut gespielt. Der dritte Satz war ein Desaster", sagte "Rafa" danach. "Vielleicht habe ich ein bisschen zu wenig leidenschaftlich gespielt, vielleicht war ich ein bisschen müder als normal", erklärte er.

Nun wird er sich ganz auf den Davis Cup konzentrieren, der auf seinem Lieblingsbelag Sand ausgetragen wird. Gleichzeitig läuft die Vorbereitung auf 2012. "Das Ende der Saison war heuer nicht einfach für mich. Das ist für mich schwer zu akzeptieren. Andererseits gibt mir das ein bisschen mehr Antrieb für das nächste Jahr", meinte Nadal.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten