Mit Frau unterwegs

Radtour endete tragisch: Mann nach Sturz gestorben

Steiermark
05.08.2022 21:40

Nachdem es am Freitag bereits in Murau zu einem Radunfall mit tödlichem Ausgang gekommen war, stürzte am Nachmittag in Bad Gleichenberg (Südoststeiermark) auch ein 61-Jähriger aus Oberpullendorf bei einer Fahrradtour mit seiner Frau. Der Mann zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch am Unfallort verstarb. 

Der 61-jährige Mann war Richtung Bairisch Kölldorf auf der L219 mit seiner Ehefrau unterwegs, die auf einem abfallenden Stück vorausgefahren war und bei einem Schattenplatz auf ihn wartete. Als die Frau zurückblickte, sah sie laut Polizeiangaben, dass der 61-Jährige gestürzt war. Die sofort alarmierten Rettungskräfte konnten den Mann trotz rascher Erste Hilfe Maßnahmen nicht mehr retten. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Unfallursache ist Gegenstand noch laufender Ermittlungen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele