„Major“ kehrt zurück

Maierhofer hat neuen Klub: „Projekt reizt mich“

Lange war es ruhig um ihn, jetzt ist der „Major“ zurück: Stefan Maierhofer wird in Zukunft für Ostliga-Aufsteiger Krems auflaufen!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich trainiere jetzt mal mit, dann schauen wir, wann ich wieder einsatzfähig bin“, zwinkert „Major“ Stefan Maierhofer, der nach seinem Engagement in Würzburg ein Jahr vereinslos war, künftig seine Fußball-Schuhe für Ostliga-Aufsteiger Krems schnürt. „Ich freue mich riesig auf diese Aufgabe.“

Bei der der 39-Jährige nicht nur auf dem Platz mitwirken soll. „Dieses Projekt reizt mich. Ich werde auch das Trainerteam unterstützen.“ Sowie die vielen Youngsters im Team. „Natürlich möchte ich meine Erfahrungen weitergeben, als Führungsspieler vorangehen.“

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol