Stadt Salzburg

Erster Entscheidungstag für die Mini-U-Bahn

Salzburg
23.06.2022 10:30
Das größte Infrastrukturprojekt in Salzburg steht heute erstmals auf dem Prüfstand. Im Planungsausschuss der Stadt Salzburg wird über den Grundsatzamtsbericht zur unterirdischen Verlängerung der Lokalbahn (S-Link) bis zum Mirabellplatz abgestimmt.

Anfang Juli wird dieser dann noch im Gemeinderat behandelt. Der erste Abschnitt würde den Startschuss für eine Verlängerung bedeuten. Die Trasse bis zur Akademiestraße wurde bereits festgelegt. Wie es danach weitergehen soll, ist aber noch nicht klar.

Das Ergebnis wird mit Spannung erwartet. Gerade SPÖ und die grüne Bürgerliste haben sich noch nicht festgelegt, ob sie zustimmen oder nicht. Für sie sind noch zu viele Fragen zum Projekt offen. Fest steht: Kommt es vor dem Sommer zu keinem Beschluss, wird auch die Umweltprüfung nicht im September starten.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele