08.02.2005 13:41 |

Wie Ozzy

Mann beißt Papagei im Rausch den Kopf ab

Auf einer Party hat ein Mann einem Papagei den Kopf abgebissen. Jetzt wird der Feuerwehrmann aus Kalifornien wegen Tierquälerei angeklagt!
Bruce Coates war laut seinen mit ihm feierndenFreunden schon etwas angeheitert, als er sich "Isabelle" von derSchulter ihres Besitzers schnappte, ihren Kopf in seinen Mundsteckte und zubiss. Er selbst kann sich an nichts mehr erinnern:"Es tut mir so leid! Ich weiß gar nicht, wie das passierenkonnte", so Coates. "Natürlich werde ich den Vogel ersetzen."
 
Isabelles Besitzer sind untröstlich: "Der Vogelhat 200 Dollar gekostet. Aber eigentlich geht es uns gar nichtums Geld. Wir haben Isabelle geliebt!"
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol