19.05.2022 07:51 |

„Miasma Chronicles“

Neues Spiel der „Mutant Year Zero“-Macher enthüllt

Mit „Miasma Chronicles“ haben Publisher 505 Games und der schwedische Entwickler The Bearded Ladies („Mutant Year Zero: Road to Eden“) ein neues Taktik-Adventure angekündigt, in dem sich ein ungleiches Brüder-Paar auf eine abenteuerliche Reise durch apokalyptisches Ödland begibt. Wir zeigen den Ankündigungs-Trailer und erste Screenshots.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Miasma Chronicles“ spielt einer Mitteilung zufolge in einer „nicht allzu fernen Zukunft“, in der Amerika von einer grausamen Macht namens „Miasma“ verwüstet wurde. Inmitten der apokalpytischen Ödnis begeben sich Elvis, der mithilfe eines geheimnisvollen Handschuhs das „Miasma“ kontrollieren kann, und sein älterer Roboter-Bruder auf eine Suche nach Antworten, „die den Lauf der menschlichen Geschichte für immer verändern könnten“, wie der Publisher schreibt.

„Miasma Chronicles“ kann bereits über Steam, den Epic Games Store sowie für die Playstation und Xbox auf die Wunschliste gesetzt werden. Bis zum Erscheinen müssen sich Gamer allerdings noch bis 2023 gedulden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol