Nach langem Warten

Das Next-Gen-Update für „Cyberpunk 2077“ ist da

Über ein Jahr nach der Veröffentlichung hat Entwickler CD Projekt Red das zum Start arg fehlergebeutelte Sci-Fi-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ auf Version 1.5 aktualisiert. Damit halten nun lang versprochene Next-Gen-Grafikfunktionen wie Raytracing Einzug in der Version für PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Neben optischen Verbesserungen wird die Spielwelt - auch am PC - zudem mit mehr Bewohnern und Verkehr angereichert, auch am Fahrverhalten der Autos haben die Entwickler geschraubt. Im Video werden die Neuerungen von Patch 1.5 genauer vorgestellt.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele