Mi, 19. Dezember 2018

Hangar eröffnet

13.05.2011 10:52

Heeres-Helikopter rund um die Uhr einsatzbereit

Der "Umzug" ist abgeschlossen – nach acht Monaten Bauzeit hat die Politik am Donnerstag den neuen Bundesheerstützpunkt am Klagenfurter Flughafen eröffnet. Der moderne Hangar bietet Platz für Flugzeuge oder Helikopter, die Crew kann jederzeit abheben und helfen.

Der Bau des Schenker-Logistikterminals und jener des Hangars von Gaston Glock machten den Umzug notwendig: 1,3 Millionen Euro investierte die Flughafen Betriebsgesellschaft in den neuen Heeres-Hangar, das Bundesheer zahlt lediglich die Betriebskosten. Mit der Eröffnung am Donnerstag wurden die letzten Schließungs-Gerüchte um den Klagenfurter Stützpunkt ausgeräumt.

Das Gebäude spielt alle Stückerln, bietet Platz für alle Heeres-Fluggeräte außer der Transportmaschinen "Hercules" und funktioniert völlig autark. "Es gibt eine eigene Flugsicherung, eine Betankung und die Crew ist nach Anforderung sofort einsatzbereit", erklärt Flugleiter Hannes Krainz. Die in Klagenfurt stationierte "Alouette III" dient zur Unterstützung in Katastrophenfällen.

von Thomas Leitner, Kärntner Krone

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Überfall in Ottakring
Elf Jahre Haft für zwei Beteiligte an Postraub
Österreich
Deutsche Bundesliga
Dortmund-Pleite, Hinteregger nach Tor verletzt out
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:0 gegen Nürnberg! Gladbach nicht zu stoppen
Fußball International
Vertrag bis 2019
Ibrahimovic bleibt bei Los Angeles Galaxy
Fußball International
Der krone.at-Talk
Ist das Weihnachtsfest noch zu retten?
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.