20.12.2021 06:37

ÖFB-Profi im Talk

Dragovic: „So etwas ist eine Tragödie“

Seit Sommer läuft Aleksandar Dragovic für Roter Stern Belgrad auf. Im Interview mit sportkrone.at-Chef Michael Fally spricht der 30-Jährige über sein erstes halbes Jahr in Serbien („Hätten wir zuletzt zweimal hintereinander nicht gewonnen, wäre das für unsere Fans eine Tragödie gewesen“). Deutliche Worte findet der Routinier, als er auf die Gerüchte rund um eine schlechte Stimmung im ÖFB-Nationalteam angesprochen wurde. „Das ist Bullshit“, so Dragovic. „Wenn man die Ergebnisse nicht liefert, wird leider immer sofort der Trainer infrage gestellt!“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele