04.12.2021 21:14 |

Erhebungen laufen

Tiroler (35) auf Intensiv: Impfnachweis gefälscht?

Ein 35-jähriger Tiroler steht im Verdacht, einen gefälschten Impfnachweis vorgezeigt zu haben. Mittlerweile befindet sich der Mann auf der Intensivstation.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Um Mitternacht wurde ein 35-jähriger Einheimischer am 2. Dezember aufgrund einer akuten Corona-Infektion ins Krankenhaus Kufstein ambulant aufgenommen. Schnell ging es ihm immer schlechter, er musste schließlich auf die Intensivstation verlegt werden.

Dem Krankenhauspersonal gegenüber gab er an, dass er hinsichtlich Corona geimpft sei, dies aber nicht belegen könne. Doch weil sich sein Gesundheitszustand so schnell verschlechterte, kamen diesbezüglich beim Krankenhauspersonal Bedenken auf.

Verdacht des gefälschten Impfzertifikats
Die Mutter des Patienten übermittelte schließlich einen QR-Code, der die Impfung des 35-Jährigen vermeintlich bestätigte. Doch weil der Gesundheitszustand des Mannes sich stetig verschlechterte, wurde die Mutter erneut kontaktiert - sie gab schlussendlich zu, dass ihr Sohn nicht gegen Corona geimpft sei. Zur Herkunft des gefälschten Zertifikates konnte sie keine Angaben machen. Derzeit laufen noch Erhebungen, danach wird Anzeige erstattet.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 5°
wolkig
-5° / 6°
wolkig
-7° / 2°
wolkig
-3° / 5°
wolkig
-6° / 5°
stark bewölkt