24.11.2021 14:19 |

Weltcup in Ruka

Vermeulen: Vom „Hotelgast“ zum Olympia-Kandidaten

In Ruka startet für den Steirer Mika Vermeulen die Langlauf-Saison. In Norwegen ist der 22-Jährige zum heißen Medaillen-Eisen gereift. Er trainiert mit Engländern und der Papa verfolgt via App alles genau. Vorm Weltcup-Start am Wochenende in Finnland plauderte der Ramsauer mit der „Steirerkrone“ über seinen Weg an die Weltspitze.

Als die „Krone“ Mika Vermeulen vorm Weltcupstart in Ruka anrief, saß dieser nach einer Trainingssession in seinem Wohnzimmer in Lillehammer. Norwegen ist seit über einem Jahr die neue Heimat des Ramsauers.

„Die Bedingungen hier sind ideal und die Dichte an Top-Athleten, mit denen ich trainiere, ist enorm.“ Zuletzt arbeitete der 22-Jährige etwa mit den englischen Olympia-Startern Andrew Young and Andrew Musgrave zusammen. „Sie haben mich auf ihr Trainingslager mitgenommen. Auf so einem Niveau zu trainieren, bringt mich extrem weiter.“

Wie sehr, will Vermeulen beim Weltcup in Finnland zeigen. „Wenn ich bisher an Ruka denke, muss ich an meine Zeit als Kombinierer denken. Da bin ich gleich dreimal nicht qualifiziert nach dem Springen im Hotelzimmer gesessen.“ Davon hat der Steirer genug. „Ich will am Wochenende zumindest einen Platz in den Top-30“, so der Obersteirer, dessen Weg diese Saison noch zu Olympia nach Peking führen soll. „Eine Medaille bei der U23-WM ist aber mein ganz großes Ziel!“

Dafür wird auch nichts dem Zufall überlassen. Mit Papa Vincent, der sein Trainer ist, ist Mika täglich in Kontakt. „Via App kann Papa auch in der Ramsau alles in Echtzeit verfolgen. Auf der faulen Haut lieg ich nie, das will ich auch gar nicht! Mein Ziel ist es ja zu gewinnen.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 4°
wolkig
0° / 4°
wolkig
0° / 4°
wolkig
2° / 4°
bedeckt
-3° / -0°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)