31.10.2021 09:32 |

Major League Baseball

Atlanta Braves fehlt nur noch ein Sieg zum Titel

Die Atlanta Braves stehen kurz vor dem Titelgewinn in der nordamerikanischen Major League Baseball. Die Braves gewannen am Samstagabend (Ortszeit) das vierte Spiel der World Series gegen die Houston Astros mit 3:2 und führen nun in der „best of seven“-Finalserie mit 3:1.

Bereits am Sonntagabend haben sie vor den eigenen Fans die Chance, ihren vierten Titel, den ersten seit 1995, zu feiern.

Dabei führten die Astros in Spiel vier lange Zeit. Erst im sechsten Inning punkteten die Braves vor 43.125 Zuschauern erstmals. Im siebenten Inning drehten dann zwei direkt nacheinander erzielte Homeruns von Dansby Swanson und Jorge Soler die Partie.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)