29.10.2021 20:48 |

Bat um Spenden

Trickdiebin stahl zwei Pensionisten Hunderte Euro

Eine Trickdiebin dürfte es in Kärnten auf ältere Menschen abgesehen haben. Ein 76-jähriger Mann wurde Freitagvormittag in Wolfsberg Opfer einer Trickdiebin, die vorgab, Spenden zu sammeln. Gegen Mittag wurde dann eine 78-jährige Frau in St. Veit an der Glan mit einer ähnlichen Masche abgezockt. In beiden Fällen war eine weibliche Person mit ausländischem Akzent am Werk.

Der 76-Jährige aus dem Bezirk Wolfsberg wurde von einer unbekannten, weiblichen Person mit ausländischem Akzent um Spenden für eine Sammelaktion gebeten. Im Zuge dessen, gelang es der Frau, dem Pensionisten einige Hundert Euro aus der Brieftasche zu stehlen.

Angeblich eine Spende für Taubstumme wollte eine bisher unbekannte Frau ausländischen Typs von einer 78-jährigen Lavanttalerin in St. Veit an der Glan erbitten. Die Pensionistin war gerade zu Fuß vom Auto zu einer Bank im Stadtgebiet unterwegs, beachtete die Frau nicht weiter, behob im Geldinstitut einige Hundert Euro, die ihr in einem Kuvert ausgefolgt wurden. Als sie wieder im Fahrzeug saß, öffnete die Unbekannte die Beifahrertür und bat erneut um eine Spende. Die 78-Jährige suchte nach Münzen. In diesem Moment dürfte die Unbekannte das Geldkuvert gestohlen haben. Von ihr fehlt bisher jede Spur.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)