24.10.2021 11:47 |

99ers-Coach Gustafsson

„Kritik ist auch schön, dann kümmert sich jemand“

Die Graz99ers empfangen heute (17.30) Red Bull Salzburg. Zuvor sprach Trainer Jens Gustafsson mit der „Steirerkrone“ über die Chemie in den Linien, warum er dauernd zu Umstellungen gezwungen war und warum auch er kritisiert.

Das 5:1 bei Bratislava war der dritte Saisonsieg, der erste Erfolg in der Fremde. Und gleichzeitig etwas Balsam auf der zuletzt geschundenen Grazer Eishockey-Seele. Vor dem heutigen Heimspiel gegen Salzburg sprach 99ers-Trainer Jens Gustafsson mit der „Steirerkrone“ über:

die Bedeutung des Sieges: Für die mentale Seite war er extrem wichtig! Einfach war er nicht, aber solide herausgespielt. Über 60 Minuten gesehen war es unsere beste Partie der Saison - auch wenn wir zwischenzeitlich zu viel Angst gehabt haben, einen Fehler zu machen.

die Umstellung der Linien: Bisher waren wir aufgrund von Verletzungen immer gezwungen, umzustellen. Da haben wir keine Chance gehabt, die richtige Chemie zwischen den Spielern in den Linien zu finden. Gleiches gilt für Überzahl- und Unterzahlspiel, das bei Bratislava gut funktioniert hat. Gegen Salzburg werden sicher die gleichen Linien wie am Freitag spielen. Wenn alle fit sind, stimmt auch die Balance viel besser...

den Salzburg-Hit: Wir machen jeden Tag Babyschritte, die mit jedem Sieg größer werden. Die Spieler dürfen nicht eigensinnig agieren und nach Gegentoren komplett den Kopf verlieren, sondern müssen sich an unseren Matchplan halten.

die Kritik an seiner Person: Für mich ist es kein Problem, das ist Teil des Jobs. Ich mache das auch, wenn ich mir Spiele von Teams anschaue, die ich mag. Es ist ja schön, wenn kritisiert wird. Denn das bedeutet, jemand kümmert das, was wir machen. Manchmal ist sie aber auch unfair, da sie von Leuten kommt, die uns nicht jeden Tag sehen - da muss ich manchmal schon lachen. Daher ist Kritik von Spielern oder vom Management für mich viel wichtiger, denn die wissen, wie hart wir arbeiten. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 4°
wolkig
0° / 4°
wolkig
0° / 4°
wolkig
2° / 4°
bedeckt
-3° / -0°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)