26.10.2021 06:00 |

Krauses Haar?

Damit werden Ihre Haare in 5 bis 10 Minuten glatt

Würden Sie Ihr Haar auch gerne aufwendiger stylen, haben aber morgens keine Zeit dazu? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie. 

Glattes Haar in fünf bis zehn Minuten? Das klingt eher wie ein Mythos. Ist aber durchaus möglich, und zwar mit speziellen Glättbürsten. Diese verfügen meist über eine spezielle Technologie, welche die Haare innerhalb kürzester Zeit von kraus in glatt verwandelt. 

Wir stellen Ihnen einige Bestseller-Modelle vor: 

Glättbürste

Die gebogene Oberfläche dieser speziellen Bürste ermöglicht es Ihnen, bei jedem Durchgang mehr Haare zu erfassen. Somit ist sie schneller als herkömmliche Glättzangen und sorgt für rasches Styling in nur wenigen Minuten. Das Haar wird bei 185 °C geglättet, ohne dabei beschädigt zu werden. 

Glättbürste 

Die Kombination aus kurzen und langen Borsten in dichter Anordnung ermöglicht es, große Haarpartien zu stylen. Egal, ob Sie starke Wellen oder nur leichte Haarwellen haben und diese glätten möchten - die Bürste ist für alle Haartypen geeignet! 

Glättbürste 

Etwas preiswerter, trotzdem Bestseller-Modell auf Amazon ist dieses Produkt. Diese Glättbürste verfügt über hochwertige keramikbeschichtete Borsten, welche mit Keratin und Mandelöl angereichert wurden und daher für geschmeidiges, glänzendes und gesund aussehendes Haar sorgen.

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).