09.10.2021 14:22 |

Deutlich mehr Frequenz

Asphaltierter Radweg zwischen Völs und Zirl boomt

206 des insgesamt 220 Kilometer langen Innradwegs können mit dem Drahtesel auf Asphalt bewältigt werden. Zuletzt wurde im Frühjahr ein rund 7,5 Kilometer langes Teilstück zwischen Völs und Zirl asphaltiert. Diese Maßnahme habe zu einer deutlichen Frequenzsteigerung geführt, wie eine aktuelle Studie des Landes zeigt.

Unter der Woche werde demnach etwa in Kematen eine Steigerung von 22 Prozent und am Wochenende sogar um 79 Prozent verzeichnet. „Durch die Asphaltierung hat der Innradweg in diesem Bereich sowohl für den Alltagsradverkehr als auch in der Freizeit stark an Attraktivität gewonnen“, betont LHStv. Josef Geisler (ÖVP).

Von 414 auf 742 Radfahrer am Samstag
Waren am Innradweg im Bereich Kematen an einem Werktag im Jahr 2020 noch 485 Radfahrer unterwegs, so waren es nach der Asphaltierung im heurigen Jahr bereits 591. Noch deutlicher würde die Steigerung am Samstag ausfallen: An diesem Tag sei die Zahl der Radfahrer im Erhebungszeitraum von 414 auf 742 gestiegen.

Auch bei Rennradfahrern beliebt
Und welche „Radtypen“ sind am Innradweg unterwegs? „Unter der Woche hat sich die Anzahl der Rennräder verdreifacht, am Wochenende sogar verfünffacht“, weiß Christian Molzer, Vorstand der Abteilung Landesstraßen und Radwege. Der Anteil der Rennräder liege unter der Woche bei knapp einem Drittel, am Wochenende bei rund 40 Prozent. 

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 22°
stark bewölkt
3° / 20°
wolkig
6° / 20°
wolkig
6° / 21°
stark bewölkt
3° / 18°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)