08.10.2021 17:00 |

Let´s go! Graz

Sportjahr punktet mit Trainings für Jedermann

Das Wochenende in der Landeshauptstadt steht ganz im Zeichen von „Let’s go! Graz“. Kampfsportarten, Rock’n’Roll-Tanzen und eine Degen-Challenge sind dabei groß im Bild.

Die aktuellen Zahlen der Schuluntersuchungen des Ärztlichen Dienstes in Graz sind alarmierend: Durch die Coronakrise sind doppelt so viele Erstklassler übergewichtig als im Schuljahr 2018/19, die Zahl ist von 7,5 auf 15,12 Prozent gestiegen. „Wir haben akuten Handlungsbedarf und müssen weiter dran bleiben, Sport in Kindergärten und Schulen zu verankern“, betont auch Stadtrat Kurt Hohensinner.

Kampfsport zum Ausprobieren
In den nächsten Tagen wird auf jeden Fall einiges geboten. Wie etwa das Kampfkunstwochenende. Von Aikido bis Kickboxen oder Jiujitsu, von Karate bis Hapkido und Taekwondo, von Kung Fu bis Wing Chun, von Ninjutsu bis Taiji Quan – all das wartet Samstag und Sonntag in der ASVÖ-Halle (Herrgottwiesgasse). Dabei präsentieren die Grazer Vereine ihr umfangreiches Angebot in Richtung Gesundheitsförderung und Selbstverteidigung und laden alle zum Ausprobieren ein.

Fechten gegen die Nummer eins
Neben den Aktionen „Nix für Prinzessinnen“ (Trainings für Mädchen von 7 bis 14) und „Auf den Punkt kommt es an“ (für Rollstuhlfahrer) punktet das Fechten mit einer besonderen Challenge. Alle Grazer (ab 16) können einen Crash-Kurs absolvieren – die besten neun fordern am 22. 10. am Hauptplatz Moritz Lechner, den derzeit besten Grazer Fechter, heraus.

800 Teilnehmer tanzen in der ASKÖ-Halle
In Eggenberg ist Samstag und Sonntag Tanzsport vom Feinsten angesagt. 800 Teilnehmer aus 13 Nationen kämpfen bei WM, EM und sechs weiteren Weltcup-Bewerben um die Titel.

Nähere Infos: www.letsgograz.at.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 12°
wolkig
1° / 12°
heiter
1° / 13°
wolkig
4° / 13°
heiter
3° / 15°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)