26.09.2021 19:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Ticket-Erstattung
Für Ende April 2020 hatte Wolfgang S. einen Flug von Wien nach München und retour gebucht. Corona-bedingt wurden beide Flüge abgesagt, weshalb der Leser den Ticketpreis erstattet haben wollte. „Nach dem letzten Telefonat mit der Airline Anfang April erhielt ich eine Stornobestätigung sowie die Zusage einer Refundierung des Betrags“, so der Wiener. Weil das aber nicht passiert sei, schrieb Herr S. an die Ombudsfrau. Auf Anfrage bedauerten die Austrian Airlines die Unannehmlichkeiten. Es habe sich um Lufthansa-Tickets gehandelt, deren Erstattung nun von den Lufthansa-Kollegen rasch veranlasst wurde.

Kopfhörer-Problem
Kabellose Kopfhörer sollte Elisabeth W. aus Wien zu ihrem Smartphone erhalten, das sie im Dezember des Vorjahres erworben hatte. „Ich habe damals im Geschäft vom Vertreter des Handy-Herstellers einen Link erhalten, mit dem ich die Kopfhörer bestellen konnte“, schilderte die Leserin. Eine Bestätigung habe sie zwar bekommen, jedoch - trotz mehrerer Kontaktaufnahmen - keine Lieferung erhalten. „Ich sitze derzeit wegen Corona im Ausland fest, vielleicht können Sie helfen“, ersuchte Frau W. um Hilfe. Auf unsere Bitte hat sich Samsung des Problems rasch angenommen. Sobald Frau W. in Österreich ist, werde man ihr umgehend die Kopfhörer zusenden.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)