21.09.2021 18:27 |

Formel-1-Legende

Aston Martin holte McLarens Ex-Teamchef Whitmarsh!

Formel-1-Rennstall Aston Martin hat sich die Dienste von Martin Whitmarsh gesichert!

Das Team, das auch im kommenden Jahr mit der Fahrerpaarung Sebastian Vettel und Lance Stroll antreten wird, verpflichtete den 63-jährigen ehemaligen McLaren-Teamchef noch für einen Teil dieser WM-Saison und darüber hinaus als Group Chief Executive Officer. Der Brite werde am 1. Oktober seine Arbeit aufnehmen, teilte Aston Martin am Dienstag mit.

Whitmarsh solle ihn dabei unterstützen, die strategische Richtung festzulegen und helfen, den Rennstall so zu organisieren, dass er in den nächsten vier, fünf Jahren die Weltmeisterschaft gewinnen könne, sagte Team-Mitbesitzer Lawrence Stroll.

Im gleichen Zeitraum solle ein Umsatz von einer Milliarde Pfund (rund 1,16 Milliarden Euro) erwirtschaftet werden, erklärte Stroll zu den weiteren Zielen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol