31.08.2021 14:11 |

Schulstartpakete

Eisenstadt investiert in Bildung ihrer Schüler

Die Ferien sind fast vorbei, am Montag beginnt für 544 Volksschulkinder der Landeshauptstadt wieder der „Ernst des Alltags“. 135 davon sind Taferlklassler. Um den Kindern eine moderne Lern- und Infrastruktur zu bieten, investiert die Stadt jährlich mehrere Millionen Euro in die Pflichtschulen. 

Dass das Angebot in Eisenstadt passt, zeigen auch die Zahlen. Die Zahl der Volksschulkinder hat sich erhöht, die Anzahl der Kinder, die in der Nachmittagsbetreuung angemeldet sind, hat sich verdoppelt. 

Waren es im Schuljahr 2010/11 180 Kinder in acht Gruppen, sind es mittlerweile 15 Gruppen mit mehr als 400 Kindern. Derzeit belaufen sich die Betriebskosten in den Schulen inklusive Tagesheim auf 3,3 Millionen Euro im Jahr.

Mehr Plätze, mehr Betriebskosten
Auch in den Kindergärten und -krippen gibt es mehr Plätze. Die Betriebskosten haben sich - vor allem auch durch den um zwei neue Kindergärten und die Kinderkrippen erhöhten Personalaufwand - nahezu verdoppelt. 2011 beliefen sich diese Kosten noch auf 2,818 Millionen Euro, im Jahr 2021 liegen sie bei 5,535 Millionen Euro

Mit sieben Kindergärten bietet Eisenstadt in Sachen Kinderbetreuung ein umfassendes Angebot.

35 Millionen Euro
Die Gesamtausgaben im Bereich der Bildung sowie Kinderbetreuung belaufen sich seit 2010 auf etwa 35 Millionen Euro. Neben den hohen Betriebskosten wird aber auch weiter investiert. 

Sanierungen der Schulen
Heuer wurden knapp 200.000 Euro investiert - ein Großprojekt dabei war die umfrangreiche Sanierung des Sporttraktes der Mittelschule Eisenstadt und der Sanitäranlagen in der Mittelschule. Ein großer Teil wurde in die Digitalisierung aller Schulen gesteckt. 

Digitale Schule
Um den Anforderungen der „Digitalen Schule“ gerecht zu werden, werden die drei Volksschulen Eisenstadt, Kleinhöflein und St. Georgen sowie die Mittelschule Rosental, die Polytechnische Schule und die Allgemeine Sonderschule komplett mit WLAN abgedeckt.

Auf der Ebene der Verwaltung wird derzeit die gesamte IT-Infrastruktur - sowohl Hardware als auch Software - erneuert und notwendige bauliche Maßnahmen getätigt, um Netzwerke und Anschlüsse zu schaffen. Die Arbeiten dafür sind gerade im Finale. Um eine zeitgemäße, zentrale und vor allem sichere Verwaltung aller Schuldaten gewährleisten zu können, wird eine cloud-basierte Plattform geschaffen.

Im Schuljahr 2021/22 werden voraussichtlich 554 Volksschulkinder in insgesamt 25 Schulklassen unterrichtet. Für Tagesbetreuungsplätze stehen insgesamt 15 Gruppen zur Verfügung. 54 Stammlehrer betreuen unsere knapp 600 Kinder.

Unterstützung für Taferlklassler
Davon sind 135 Taferlklassler. Für diese hat die Stadt ein Paket zur Unterstützung geschnürt. "Der Schulbeginn ist immer mit großen Kosten verbunden. Neue Hefte, Stifte, Lineale und viele weitere Schulsachen müssen besorgt werden. Das schlägt sich schnell aufs Familienbudget. Die Stadt Eisenstadt wird deshalb ab dem heurigen Schuljahr jedem Taferklassler einen €100-Euro-EisenstädterSchein zur Verfügung stellen.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
16° / 21°
einzelne Regenschauer
18° / 21°
Regen
16° / 21°
einzelne Regenschauer
17° / 21°
einzelne Regenschauer
17° / 21°
einzelne Regenschauer