Auf offener Straße

Mann in St. Pölten angeschossen: Täter gefasst

Großeinsatz der Polizei am Samstagnachmittag in St. Pölten: Ein 30-jähriger türkischer Staatsbürger wurde von einem 36 Jahre alten Landsmann angeschossen. Er erlitt einen Oberschenkel- und einen Unterschenkeldurchschuss, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit. Der Mann sei nicht in Lebensgefahr. Der Tatverdächtige stellte sich und wurde festgenommen.

Zur Tat kam es gegen 16.45 Uhr, wie die Landespolizeidirektion Niederösterreich gegenüber krone.at erklärte. Der blutige Zwischenfall hatte sich demnach im Bereich des Mühlweges in der Landeshauptstadt zugetragen.

Zwei Schüsse abgefeuert
Auf den 30-Jährigen wurde jedenfalls zweimal gefeuert. Nach dem Schützen wurde zunächst eine Alarmfahndung eingeleitet. Der Beschuldigte mit Wohnsitz in St. Pölten stellte sich jedoch bereits nach wenigen Minuten auf der Polizeiinspektion Linzer Straße. Die mutmaßlich verwendete Faustfeuerwaffe wurde bei ihm sichergestellt.

Das Opfer, ebenfalls in der Landeshauptstadt zu Hause, wurde in das Universitätsklinikum St. Pölten eingeliefert. Das Landeskriminalamt Niederösterreich (Leib/Leben) und die Tatortgruppe haben die Ermittlungen aufgenommen. Zu den Hintergründen der Schussabgaben lagen am Samstagabend noch keine Angaben vor.

Wütend über die Schießerei zeigte sich St. Pöltens FPÖ-Stadtrat Klaus Otzelberger: „Schießerei von Türken am Mühlweg. Cobra und Polizeigroßeinsatz. Die SPÖ importiert Kriminelle nach St. Pölten“, kritisierte er in einer Aussendung. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 14°
leichter Regen
10° / 15°
leichter Regen
10° / 16°
Regen
11° / 16°
leichter Regen
8° / 13°
leichter Regen