Fauler Krimineller

Einbrecher war mit dem Einkaufswagen auf Beutezug

Bequem ist es schon, aber doch auch recht unverschämt: Gleich mit einem Einkaufswagen war ein Gauner (30) auf Diebstour in Linz unterwegs. Dank eines Zeugen wurde der Langfinger geschnappt.

Ein Zeuge aus dem Bezirk Steyr-Land beobachtete am 1. August 2021 gegen 18.30 Uhr eine männliche Person, wie diese mit einem ganzen Einkaufswagen, gefüllt mit diversen Gebrauchsgegenständen, aus einem Mehrparteienhaus in Linz fuhr. Da er einen Einbruch vermutete verständigte er die Polizei.

Auf frischer Tat ertappt
Die eintreffenden Beamten konnten dabei den 30-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land auf frischer Tat betreten, wie er soeben ein Fahrradschloss in unmittelbarer Nähe des ersten Tatortes versuchte aufzubrechen. Der Täter wurde festgenommen, der Einkaufswagen mit den gestohlenen Gegenständen konnte sichergestellt werden. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Die Ermittlungen und Einvernahmen laufen noch.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol