Nächtlicher Einsatz

Holzlager in Altach in Brand geraten

Vorarlberg
23.07.2021 12:55

Zu einer Schrebergartensiedlung in Altach mussten in der Nacht auf Freitag die Florianijünger ausrücken. Ein benachbartes Holzpaletten-Lager wurde zum Raub der Flammen. 

Zu einem nächtlichen Einsatz wurden die Feuerwehren in den frühen Morgenstunden am Freitag in Altach gerufen. Bei einer Schrebergartensiedlung in der Nähe des islamischen Friedhofs war ein Feuer ausgebrochen. Ein Holzlager, in dem vor allem Holzpaletten gestapelt waren, war in Brand geraten.

(Bild: Mathis Fotografie)
(Bild: Mathis Fotografie)

Die alarmierten Einsatzmannschaften konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Da der Holzstapel abseits von Behausungen und Hütten platziert war und entsprechende Fußspuren im hohen Gras zu sehen waren, wird derzeit von Brandstiftung ausgegangen, die Ermittlungen laufen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
10° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 21°
leichter Regen
12° / 20°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
leichter Regen



Kostenlose Spiele