11.06.2021 08:47 |

Gute Nachrichten

Klagenfurter Elite verhalf mit Spenden zu Gym-Abo

Dem beliebten Instagram-Kanal klagenfurt_elite hat Freiluftsportler Gerald ein gratis Fitnessabo im MyGym zu verdanken. Die Elite-Burschen machten einen Spendenaufruf, begaben sich auf die Suche nach dem Mann, der seit Jahren in der Innenstadt trainiert. Schon einen Tag später wurde er gefunden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Unter dem Motto „Stadt Klagenfurt positiv verändern und beleben“ haben die Elite-Jungs auf ihrer Instagram-Seite einen Spendenaufruf für einen Klagenfurter gemacht, der tagtäglich auf Bänken, Stiegen und Gehsteigen in der Landeshauptstadt trainiert. Viele Fans des Instagram-Profils begaben sich nach diesem gut gemeinten Aufruf auf die Suche nach dem Mann. Und schon einen Tag später - also gestern, Donnerstag - konnte Gerald aus Klagenfurt gefunden werden.

Jahresabo geschenkt
Doch die Fans mussten nicht einmal spenden, denn Klagenfurts MyGym-Chef Martin Ritz schenkte dem Klagenfurter gleich ein Jahres-Abo im Wert von 521 Euro inklusive Kostenübernahme der Trinkbar. „Als ich mich durch die Storys der Jungs klickte und sah, dass die Elite-Jungs für ein Fitnessabo Geld sammeln, haben wir ihnen spontan vorgeschlagen, ein Ganzjahresabo zur Verfügung zu stellen“, erzählt Geschäftsführer Ritz.

Und schon 24 Stunden später war Gerald im MyGym-Studio und bedankte sich aus ganzem Herzen bei den unbekannten Elite-Burschen der Landeshauptstadt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)