08.06.2021 07:00 |

Prozess in Innsbruck

Ein Versehen oder wurde Geldtasche brutal geraubt?

Weil er im August des Vorjahres bei einer Straßenbahnhaltestelle in Innsbruck einen angetrunkenen Steirer niedergestoßen und ihm die Geldtasche entrissen haben soll, musste am Montag ein Vorarlberger (30) vor Gericht Platz nehmen. Der Drogensüchtige konnte sich an fast nichts mehr erinnern, wurde aber freigesprochen.

„Über meine Drogensucht möchte ich nicht sprechen. Das ist privat“, meinte der mehrfach vorbestrafte Angeklagte. Doch dann erzählte er doch noch, dass er täglich Morphium nehmen würde. „Das Kiffen habe ich aber aufgehört. Daher überfallen ich auch niemanden mehr.“

Nach Verhaftung in Psychatrie gebracht
Am 7. August 2020 dürfte der 30-Jährige aber noch so einiges in sich hineingeworfen haben. Offenbar komplett verwirrt stieg er bei einer Haltestelle mehrmals in eine Straßenbahn ein und aus und soll dabei einen Fahrgast zu Sturz gebracht haben. „Mir wurde die Geldtasche entrissen“, schilderte der Steirer, der beim Vorfall rund zwei Promille im Blut hatte, später bei der Polizei. Der Vorarlberger wurde nur Augenblicke später verhaftet und in die Psychiatrie gebracht, weil er sich in der Arrestzelle bis auf die Unterhose auszog und plötzlich von Raumschiffen sprach.

Vorarlberger wurde freigesprochen
Die erbeuteten Münzen konnten beim Angeklagten aber nicht gefunden werden und das vermeintliche Opfer gab vor Gericht nun zu Protokoll, dass er nicht mehr weiß, ob der 30-Jährige damals tatsächlich die Geldtasche berührte oder ob sie ihm nur hinuntergefallen sei. Freispruch!

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
8° / 15°
einzelne Regenschauer
9° / 20°
wolkig
9° / 20°
heiter