Parade und Konzert:

Die Queen wird 70 Jahre auf dem Thron groß feiern

Adabei
02.06.2021 14:07

Eine Parade, ein Konzert und ein extra Feiertag: Ein Jahr vor dem großen Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. haben die Planungen Fahrt aufgenommen. Der Buckingham-Palast veröffentlichte am Mittwoch erste Pläne für die Feierlichkeiten im kommenden Jahr. 

Die „Trooping The Colour“-Parade, die üblicherweise zu Ehren der heute 95-jährigen Monarchin am zweiten Juni-Wochenende abgehalten wird, soll am 2. Juni 2022 mit rund 1400 Soldaten und 400 Musikern stattfinden. Für den Samstag danach (4. Juni) ist beim Buckingham-Palast ein großes Live-Konzert mit einigen der „größten Entertainment-Stars der Welt“ geplant - wer das sein wird, blieb noch geheim.

Doch nicht nur Fans der Monarchie haben etwas von dem anstehenden Platinjubiläum: Für die Briten gibt es 2022 dafür einen extra Feiertag - mit dem Frühjahrsfeiertag am 1. Juni vorweg und dem Jubiläumsfeiertag kann sich das Land auf ein langes Frühlingswochenende freuen.

Die frisch und offiziell gekrönte Königin Elizabeth II. am 2. Juni 1953 - da war sie aber nach dem Tod ihres Vaters bereits mehr als ein Jahr die Königin des britischen Volkes. (Bild: AP)
Die frisch und offiziell gekrönte Königin Elizabeth II. am 2. Juni 1953 - da war sie aber nach dem Tod ihres Vaters bereits mehr als ein Jahr die Königin des britischen Volkes.

Erstes Platinjubiläum
Es ist das erste Mal, dass die britische Monarchie ein Platinjubiläum ihrer Majestät erlebt. Der 2. Juni ist das Datum der Krönung - diese fand allerdings wegen der Trauer um König Georg VI. erst 1953 statt.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele