15.05.2021 06:00 |

Schlepper gestoppt

Migrant klettert bei voller Fahrt auf Lkw-Dach

Spektakuläre Aktion auf der A 93 in Bayern: Durch ein Loch in der Plane, kletterte ein Afghane bei voller Fahrt auf ein Lkw-Dach, um auf sich aufmerksam zu machen. In der Steiermark stoppte die Polizei Donnerstag am Übergang St. Anna einen Schlepper nach kurzer Flucht. An Bord: Zehn Personen, darunter ein Kind (4).

Autofahrer, die am Dienstag auf der A 93 in Bayern nahe Kufstein (Tirol) unterwegs waren, trauten ihren Augen nicht. Bei vollem Tempo schlüpfte ein junger Mann durch die Plane eines bulgarischen Lkw, kletterte auf das Dach, winkte den Lenkern und klopfte gegen das Führerhaus.

Sechs Afghanen saßen im Inneren 
Erst die Polizei stoppte den Sattelzug, stieß im Inneren auf sechs Afghanen im Alter von 16 bis 26 Jahren. Sie erklärten, in Rumänien in den Lkw verfrachtet worden zu sein. Der Lenker (53), der die Illegalen über Österreich nach Deutschland brachte, wusste von nichts.

Bundesheer schnappte einen Schlepper
Auch im Dreiländereck Österreich-Ungarn-Slowenien schnappten Bundesheer und Exekutive einen Schlepper. Der Luxemburger versuchte Donnerstagfrüh, vor den Soldaten zu flüchten. Die Polizei schritt ein, hielt den slowenischen Lastwagen auf. An Bord hatte der 50-Jährige zehn Personen, darunter ein Kind (4) und Jugendliche. Die Familien stellten Asylanträge, der Schlepper sitzt in der Justizanstalt Graz-Jakomini.

Stefan Steinkogler
Stefan Steinkogler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 29°
heiter
15° / 30°
heiter
16° / 30°
heiter
17° / 33°
wolkenlos
17° / 30°
einzelne Regenschauer