Champions League

Dortmund bangt vor Hit gegen ManCity um zwei Stars

Borussia Dortmund bangt vor dem Rückspiel gegen Manchester City am Miitwoch um Kapitän Marco Reus und Abwehrchef Mats Hummels. Daher fordert BVB-Coach Edin Terzic eine „unglaubliche Leistung“, um trotzdem noch ins Halbfinale der Champions League einzuziehen. Manuel Akanji setzt derweil auf die Unbekümmertheit der Jugend. Aber sehen und hören Sie selbst - oben im Video.

Dortmund hofft auf den ersten CL-Halbfinaleinzug seit 2013. „Wir gehen mit vollem Vertrauen und dem Glauben in die Partie, dass wir eine Chance haben. Wir sind positiv gestimmt“, kommentierte Mittelfeldspieler Thomas Delaney. Der späte Siegtreffer des Engländers Phil Foden (90.) konnte dem BVB nicht die Zuversicht nehmen. „Wir haben die Chance auf das Champions-League-Halbfinale - und das wird man uns im Rückspiel ansehen“, versprach Abwehrchef Mats Hummels.

„Wir müssen abwarten“
Der Routinier könnte allerdings so wie Kapitän Marco Reus fehlen. „Da müssen wir abwarten und schauen, für wen es reicht“, sagte Trainer Edin Terzic am Dienstag mit dem Verweis auf die noch ausstehenden Trainingseinheiten vor der Partie. Beide Stammkräfte waren am vorigen Samstag beim 3:2 über Stuttgart angeschlagen ausgewechselt worden.

Ein Erfolg würde den in der Bundesliga wankenden BVB ins Halbfinale entweder gegen Paris Saint-Germain oder Bayern München (Hinspiel 3:2) bringen und ein bisschen über die wohl verpasste erneute Champions-League-Qualifikation hinwegtrösten - nicht nur sportlich, sondern auch finanziell. Zwölf Millionen Euro zahlt die Europäische Fußball-Union (UEFA) an jeden der vier Halbfinalisten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten