10.04.2021 18:33 |

Heimniederlage

Football: Der Grazer Fehlstart ist perfekt

Zwei Spiele, zwei Pleiten! Die Footballer der Grazer Giants verloren das erste Heimspiel der Saison gegen die Tirol Raiders mit 18:45. Nach der Auftaktniederlage gegen die Danube Dragons der nächste Dämpfer der Murstädter in der Austrian Football League.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dabei legten die Hausherren einen Start hin, der  nach der ernüchternden Auftaktpleite vor zwei Wochen bei den Danube Dragons Hoffnung machte. Denn Wenzel Rock stürmte nach wenigen Minuten in die Endzone - 6:0!

Doch je länger das Spiel dauerte, desto „rostfreier“ agierten die Raiders, die im Sommer 2019 ihr letztes Pflichtspiel absolviert hatten. Und der Untergang nahm wieder seinen Lauf. Weil bei der neuformierten Truppe von Coach Martin Kocian noch zu vieles Stückwerk ist. Am Ende stiefelten die Giants mit einer deutlichen 18:45-Abfuhr retour in die Katakomben. Damit müssen die „Giganten“ die Tabelle nach zwei Spieltagen von ganz unten zu lesen beginnen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Oktober 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 23°
wolkig
9° / 23°
wolkig
8° / 22°
stark bewölkt
9° / 23°
wolkig
9° / 21°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)