10.04.2021 09:19 |

Gemeinderatssitzung

Eklat in Zurndorf nach „Hoid die Pappn“-Sager

Um eine Facette reicher ist der Schlagabtausch zwischen Bürgermeister Werner Friedl aus Zurndorf und Gemeinderat Andreas Schweitzer. Diesmal ging es um eine verbale Entgleisung des Architekten, die der Ortschef so nicht stehen lassen will.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Hoid die Pappn“, soll Andreas Schweitzer einem anderen Gemeinderat während einer Sitzung zugerufen haben.

Bürgermeister Werner Friedl lässt auch eine Entschuldigung des Gemeinderates der Liste IGZ unter dem Tagesordnungspunkt Allfälliges nicht gelten.

Zitat Icon

Das ist völlig inakzeptabel und würde eine anständige Person über Rücktritt nachdenken lassen.

Bürgermeister Werner Friedl

„Kultivierter Umgang“ gefordert
„Die Entschuldigung kann nicht über die Schwere dieses Eklats hinwegtäuschen und ist nur ein verzweifelter Versuch, das zerschlagene Porzellan wieder zu kitten“, vermutet Friedl.

In einem Infoschreiben aus dem Rathaus ruft er deshalb generell zu einem anständigen und kultivierten Umgang im Gemeinderat auf.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. Oktober 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 18°
stark bewölkt
7° / 19°
wolkig
11° / 18°
wolkig
11° / 18°
stark bewölkt
10° / 18°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)