Ringen um große Events

Langes Warten auf die Kunst

Im Sommer, sagt der Kanzler, können wir wieder einen normalen Alltag erleben. Zumindest was Kunst und Kultur anbelangt, werden wir aber auf gewohnte Großevents warten müssen. In Purkersdorf musste jetzt das schon einmal verschobene Open Air in memoriam Falco für heuer abgesagt werden. Neuer Termin: 2022.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Entscheidung ist Niki Neunteufel, Szene-Wirt des Nikodemus und Mastermind hinter den Sommerkonzerten auf dem Hauptplatz von Purkersdorf, nicht leicht gefallen. „Schweren Herzens mussten wir den Termin für 2021 absagen“, erzählt der Gastronom. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie würden eine Planbarkeit unmöglich machen. Ein Lichtblick: „Wir konnten mit Thomas Rabitsch und dem Team hinter unserem Falco-Tribute bereits einen neuen Auftritt fixieren“, so Neunteufel. Und so sollten sich Fans von Hans Hölzel schon den 11. Juni 2022 rot im Kalender markieren. Am 27. August steht ein zweiter Termin auf dem Spielplan, diesmal aber nicht mit internationalen Stars. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, heimischen Künstlern eine Bühne zu geben“, so der engagierte Organisator.

Für heuer sind dennoch mehrere Events im kleinen Rahmen geplant. „Vorausgesetzt, wir dürfen nach den geltenden Corona-Regeln Gäste empfangen, sind wir bereit“, sagt Neunteufel. Er ist froh, dass auch regionale Sponsoren wie die Ergo-Versicherung weiter an Bord bleiben. Auch der ORF NÖ, der die kostenlosen Freiluft-Konzerte auf dem Purkersdorfer Hauptplatz überträgt, wird im kommenden Jahr als Partner fungieren.

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 3°
Schneefall
-1° / 2°
starker Schneefall
-1° / 3°
starker Schneefall
1° / 3°
Schneeregen
-2° / 1°
Schneefall