20.03.2021 15:32 |

Mehrmals überschlagen

Pensionistin nach Unfall über Kofferraum befreit

Eine 64-jährige Pkw-Lenkerin aus Feldkirchen war am Samstag von der schneeglatten Fahrbahn der Gurktal Straße abgekommen und hat sich mehrmals mit ihrem Auto überschlagen. Die Frau konnte sich selbst über den Kofferraum befreien und die Einsatzkräfte alarmieren. 

Eine 64-jährige Pensionistin aus Feldkirchen geriet am Samstag gegen 11.45 Uhr in ihrer Heimatgemeinde auf der Gurktal Straße (B93) in Wachsenberg mit ihrem Pkw nach einer leichten Rechtskurve ins Schleudern. Das Auto kam in weiterer Folge von der schneeglatten Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Erst am Fuße einer zirka fünf Meter hohen Böschung kam das Fahrzeug auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand. 

Über den Kofferraum befreit
„Die Frau hat sich alleine im Auto befunden und konnte sich über den Kofferraum ins Freie retten wo sie dann die Einsatzkräfte verständigte“, schildert ein Polizist. 
Die 64-Jährige wurde nach Erstversorgung durch die Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert..

Die Bergung des schwer beschädigten Pkw wurde von der FF Wachsenberg durchgeführt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol