18.03.2021 08:00 |

Nach Saisonverkürzung:

Sogar eine Aufstockung ist Thema

Die Regionalliga-Verkürzung trifft Sturm hart. Der Aufstiegstraum dürfte platzen. In der Zweiten Liga gibt’s nun Gerüchte über eine „Erweiterung“.

Die Absage der zweiten Saisonhälfte der Fußball-Regionalliga hat Sturm empfindlich getroffen: „Wir wollten unbedingt in die Zweite Liga aufsteigen, wo unsere Talente die beste Plattform hätten“, sagt Sportchef Andreas Schicker, „aber das wird jetzt fast unmöglich, nachdem wir nur noch zwei ausstehende Spiele haben. Da müssten wir Hertha Wels überholen, das ebenfalls die Liga-Zulassung beantragt hat und zwei Punkte vor uns liegt. Und wir müssten in die Top-Zwei kommen. Da sind wir drei Punkte hinten.“

Fazit: „Es ist halt eine Ausnahmesituation, die wir akzeptieren müssen“, sagt Schicker, „sollten wir nicht aufsteigen können, werden wir Kooperationen in der Zweiten Liga suchen.“

Wobei jetzt ein ganz neues Szenario aufgetaucht ist: „Sollte es heuer wirklich Aufsteiger aus der Regionalliga geben, denke ich, dass die Zweite Liga aufgestockt wird“, sagt Schicker. „Ich glaube nicht, dass die Klubs der Zweiten Liga das einsehen würden, wenn sie nach einer vollen Meisterschaft absteigen müssten, im Gegenzug aber neue Klubs nach einer halben Saison aufsteigen. Das hat Bundesliga-Vorstand Ebenbauer ja schon in einem Interview anklingen lassen.“ Stimmt das - wäre die Abstiegsfrage der Zweiten Liga schon jetzt erledigt.

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 20°
starke Regenschauer
7° / 19°
einzelne Regenschauer
6° / 20°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
einzelne Regenschauer
8° / 14°
starke Regenschauer