01.03.2021 08:14 |

Schwer verletzt

Böser Sturz: Rosina Schneeberger bereits operiert

ÖSV-Speed-Athletin Rosina Schneeberger wurde nach ihrem fürchterlichen Sturz beim Super-G in Fassa noch am Sonntagabend operiert. Die 27-jährige Tirolerin hatte sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen, berichtete der ÖSV am Montagvormittag.

Die Fraktur wurde laut ÖSV-Angaben in der Universitätsklinik Innsbruck von Primar Rohit Arora und seinem Team mit einem Marknagel stabilisiert.

Schmerzschreie bis ins Starthaus hörbar
Für jene Kolleginnen, die zu dem Zeitpunkt noch auf ihren Start warteten, war der Ausfall Schneebergers ein Schockmoment, der nicht ohne Auswirkungen auf das eigene Rennen blieb. Ramona Siebenhofer berichtete, dass man die Schmerzensschreie bis ins Starthaus gehört habe. „Es war dann schwierig, das auszublenden“, sagte die Steirerin, die letztlich den 23. Platz belegte. Als Ausrede für die eigene Leistung solle das Schicksal der Zimmerkollegin aber keineswegs herhalten, dazu seien die Sportlerinnen professionell genug. „Der Super-G bleibt meine Problemdisziplin“, sagte Siebenhofer. „Es fehlt mir ganz einfach die Sicherheit.“

Auch Vickoff Lie operiert
Die ebenfalls gestürzte Norwegerin Kajsa Vickhoff Lie musste nach einem Beinbruch ebenfalls operiert werden. Die 22-Jährige klagte vor dem Eingriff in Innsbruck auch über ein geschwollenes Knie, wie der norwegische Verband mitteilte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten