16.02.2021 08:30 |

Gegentor und Rückfall

„Patient“ Jantscher sah das alte Sturm-Leiden

Ohne Routinier Jakob Jantscher ging Sturm beim LASK 0:2 in die Knie. Weil die Ilzer-Truppe unmittelbar vor der Pause wieder ein Gegentor kassierte und im zweiten Durchgang zurückfiel. Ein altes Leiden, das Sturm schnell abstellen muss. Neu ist das Leiden bei Jantscher. Ob er Sonntag gegen Wolfsberg wieder fit ist, bleibt abzuwarten.

„Alle Mann dabei, keiner ist verletzt“, betonte Christian Ilzer Freitagnachmittag. Der Sturm-Coach wusste da noch nicht, dass bei Jakob Jantscher der gegen Ried erlittene Cut anfing Spompanadeln zu machen.

„Die Wunde ist tief, aber nicht lang. Mit vier Stichen ist sie über der Achillessehne genäht worden. Aber sie hat sich plötzlich wild entzündet. Wir haben bis zum Spiel alles versucht, aber es ist nicht besser geworden. Eine zache Gschicht“, erklärt der Routinier seine Zuschauerrolle beim 0:2 gegen den LASK.

Bitter für Sturm, bitter für Jantscher, der bis dahin noch kein Match versäumt hatte und der überragende Mann in der schwarzen Offensive war. „Ein blöder Zeitpunkt, jetzt geht’s in den Heimspielen gegen WAC und Salzburg ans Eingemachte. Aber vielleicht geht die Entzündung ja so schnell weg wie sie gekommen ist“, hofft der 32-Jährige, der einstweilen nur in Patschen auftreten kann.

Drittes Gegentor
Jantscher sah also lädiert auf der Tribüne hockend, wie bei seiner Mannschaft ein altes Leiden gegen den LASK wieder akut wurde. Wie schon gegen Rapid und Altach schlug es in der 45. Minute ein - zum dritten Mal geriet man Sekunden vor dem Pausenpfiff in Rückstand.

Und: Wie schon gegen Rapid, Hartberg, Altach und Ried fiel Sturm nach starkem ersten Durchgang zurück. „Das ist bei unserer Nachbesprechung auch Thema gewesen, das müssen wir ändern, ist wohl eine Kopfsache“, meint Jantscher.

Freilich: Es waren slapstickhafte Gegentore, die Sturm Sonntag kassierte. „Egal, wir müssen versuchen, solche Tore wie der Gegner zu erzwingen.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 17°
heiter
4° / 16°
wolkig
4° / 17°
heiter
4° / 15°
wolkig
0° / 14°
heiter