28.01.2021 09:58 |

Grünes Licht

George R.R. Martin: „Game of Thrones“-Animation

Zwei Prequels zu „Game of Thrones“ sind bereits in Planung. Doch damit nicht genug. Der Streaming-Sender „HBO Max“ will das „GoT“-Universum noch weiter ausbauen - mit einer Animationsserie. Laut Branchenbibel „The Hollywood Reporter“ hat Autor George R.R. Martin grünes Licht gegeben und will bei der Entwicklung als Berater mit dabei sein.

Die Dreharbeiten zum ersten Spin-Off „House of Dragon“ sollen in den nächsten Monaten beginnen. Dazu hat die Entwicklung einer Serie aus Martins Novellen-Trilogie „A Knight of the Seven Kingdoms“ höchste Priorität bekommen. Sie soll unter dem Titel „Tales of Dunk and Egg“ (im Deutschen: „Der Heckenritter von Westeros“) verfilmt werden und spielt 90 Jahre vor „GoT“. Er handelt von den Abenteuern von Ser Duncan the Tall alias Dunk und seinem jungen Knappen Egg. Dieser heißt in Wirklichkeit Aegon Targaryen V., ist der Urgroßvater von Daenerys und wird später den Eisernen Thron besteigen.

In Insider: „Disney Plus hat es mit Star Wars vorgemacht, wie man erfolgreich Spin-off Serien von bereits vorhandenem Material nutzt. HBO Max hat dieselbe Strategie übernommen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol