22.01.2021 06:00 |

Debatte um Ortschefs

Impf-Drängler lassen die Wogen weiter hochgehen

Weitere steirische Bürgermeister holten sich den Corona-Schutz vorzeitig ab. Opposition fordert vehement Rücktritte.

Die Herdenimmunität bei den Bürgermeistern ist wohl bald erreicht: Humor ist bekanntlich, wenn man trotzdem lacht. Dass nun auch in der Steiermark immer mehr Fälle bekannt werden, in denen sich Ortschefs vorzeitig ihr „Jauckerl“ abgeholt haben, lässt die Wogen hochgehen.

Einer von den „Ertappten“ ist der Brucker Bürgermeister Peter Koch. Als Obmann des Sozialhilfeverbandes habe er sich am 13. Jänner in einem Pflegeheim impfen lassen, bestätigte der SPÖ-Politiker. „Ich möchte dort so rasch wie möglich wieder persönlich anwesend sein, ohne jemanden zu gefährden.“ Aus heutiger Sicht würde er sich aber nicht noch einmal impfen lassen. Die Brucker Opposition tobt jedenfalls, die FPÖ will einen Misstrauensantrag gegen Koch einbringen.

„Würde mich nicht noch einmal impfen lassen“
Durchaus plausibel klingen auch die Ausführungen der Ortschefs Andreas Staude (St. Oswald/Plankenwarth, SPÖ) und Stephan Oswald (St. Stefan/Stainz, ÖVP). Beide erklärten im „Krone“-Gespräch, regelmäßig in Pflegeheimen zu tun zu haben. „Ich war Elektriker bei den ÖBB und helfe im Heim öfter aus. Aber noch einmal würde ich mich sicher nicht impfen lassen“, ist Staude ehrlich.

Ein schaler Beigeschmack bleibt jedenfalls. „Ich habe kein Verständnis dafür, dass sich Politiker vorzeitig impfen lassen. Politiker, die es nicht erwarten konnten, sind für ihr Handeln selbst verantwortlich und haben das auch zu verantworten“, stellt SPÖ-Landesparteichef Anton Lang klar. Für Neos, Grüne und vor allem die FPÖ geht dies nicht weit genug - die Freiheitlichen fordern den Rücktritt der betroffenen Bürgermeister.

Logisch, dass die Debatte auch Thema beim gestrigen virtuellen Parteitag der ÖVP war. „Wenn sich jemand unmoralisch vorgedrängt hat, ist das selbstverständlich zu verurteilen“, sagte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
3° / 19°
wolkenlos
2° / 19°
wolkenlos
1° / 19°
wolkenlos
1° / 17°
heiter
-0° / 16°
wolkenlos