17.01.2021 10:30 |

Nach Verletzungsschock

Ben Bowns: Wenn die Gattin zum Ass im Ärmel wird

Schlägt nun endlich die große Stunde von 99ers-Eishockey-Goalie Ben Bowns? Nachdem Youngster Olivier Rodrigue, der von den Grazern ausgeliehen war, zurück in die NHL zu den Edmonton Oilers gerufen wurde, darf der britische Nationalteam-Torhüter endlich wieder im Kasten ran. Die vergangenen Wochen waren für den Ex-Cardiff-Goalie nicht leicht. Nach einer schweren Knieverletzung musste sich Bowns erst wieder zurückkämpfen. Dabei spielte auch seine Frau eine ganz entscheidende Rolle. Sonntag in Linz steht er erstmals seit 15 (!) Wochen wieder im Aufgebot...

Man kann es als Nacht-und-Nebel-Aktion bezeichnen: Direkt nach dem Freitagsmatch gegen Bratislava kam die miese Post aus Edmonton, dass 99ers-Leihspieler Olivier Rodrigue wieder zurück nach Kanada muss. Sein Stammklub hat drei Torhüterausfälle zu beklagen. Deshalb musste der 20-Jährige in Graz flott seine Sache packen und saß bereits um 6 Uhr morgens im Flieger in Richtung Heimat.

„Für uns ist das Ganze sehr bitter“, seufzte 99ers-Coach Jens Gustafsson. „Aber für Olivier ist es eine Chance. Er hat es von Graz aus in die NHL geschafft. Wir konnten ihm keine Steine in den Weg legen“

Damit steht heute in Linz 15 Wochen (!) nach seiner Knieverletzung erstmals wieder Ben Bowns im 99ers-Kasten. Der zugibt: „Für mich ist diese Rückkehr emotionaler als gedacht!“

Hinter dem Briten liegt ein Leidensweg. „Es war eine intensive und stressige Zeit. Ein Weg, auf dem ich mir viele Gedanken gemacht habe – auch über ein Karriereende nachgedacht habe. Andererseits wollte ich immer zurückkommen und das in noch besserer Form als vor meiner Verletzung.“

Ein Ass im Ärmel war dabei Bowns-Gattin Jade. Nicht nur als mentale Stütze. „Sie ist ausgebildete Physiotherapeutin. So war ich auch zuhause stets in bester Behandlung. Jetzt bin ich in Form, will das auch in den Spielen zeigen. Ich bin immerhin nach Graz gekommen, um eine große Saison zu spielen. Und noch haben wir die Chance für die Play-offs. Das schaffen wir!“

Fakt ist auch: Nach zuletzt schlechten Leistungen und drei Niederlagen in Folge müssen die 99ers als Team in Linz eine Reaktion zeigen!

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
3° / 19°
wolkenlos
2° / 18°
wolkenlos
2° / 19°
wolkenlos
1° / 13°
wolkig
0° / 17°
wolkenlos