25.12.2020 15:30 |

„Krone“-Umfrage

AK-Chef gibt bei Tiroler Sozialpartnern den Ton an

Die große „Krone“-Umfrage beschäftigt sich zum Finale mit den Chefs der Sozialpartner in Tirol. Wer hat mehr Gewicht, hat das Sagen? Die Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung, der ÖGB oder die Landwirtschaftskammer? Hier die Ergebnisse.

Man kennt ihn - und das sehr gut. Die Rede ist von Tirols Arbeiterkammerpräsident Erwin Zangerl, der sich bekanntlich nur selten ein Blatt vor den Mund nimmt, wenn ihm etwas nicht passt. Neun von zehn Befragten wissen, wer Zangerl ist. Damit lässt er seine „Kollegen“ weit hinter sich.

IV-Chef auf Rang 2
Auf Platz zwei ist - und das überrascht dann doch ein wenig - Christoph Swarovski, Präsident der Industriellenvereinigung. Der Chef des erfolgreichen Unternehmens Tyrolit kommt auf 73 Prozent Bekanntheit. Dahinter mit einigem Abstand Christoph Walser, Präsident der Wirtschaftskammer Tirol. Mit seinem Namen können 61 Prozent etwas anfangen.

Platz vier geht an Josef Hechenberger, Präsident der Landwirtschaftskammer Tirol und Nationalratsabgeordneter. Mit 53 Prozent Bekanntheit setzt er sich nur hauchdünn gegenüber dem Tiroler ÖGB-Chef Philip Wohlgemuth (52 %) durch.

Kaum „Nicht Genügend“ für die Sozialpartner
Wie beurteilen nun die Tirolerinnen und Tiroler die Arbeit der Chefs von AK, WK, IV, LWK und ÖGB? Auch hier hat Zangerl mit 61 Prozent „Sehr gut“ bzw. „Gut“ die Nase weit vorne. Gefolgt von WK-Präsident Walser, dem 53 Prozent sehr gute bis gute Noten geben. Christoph Swarovski kommt immerhin auf 47 Prozent „Sehr gut“ bzw. „Gut“. Josef Hechenberger erhält 45 Prozent sehr gute und gute Noten, bei Wohlgemuth sind es noch 39 Prozent. Er kann die meisten „Befriedigend“ auf sich verbuchen.

Übrigens: Im Vergleich zu den Landespolitikern bekam dieses Quintett wesentlich weniger „Fünfer“: Keiner kam auf mehr als sieben Prozent.

Claus Meinert, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 24°
heiter
5° / 24°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
8° / 24°
wolkenlos
8° / 25°
heiter