20.12.2020 16:00 |

Am ABZ St. Josef

Schüler beschenken Obdachlose auch in der Krise

Die Schüler der 5. Klasse des Ausbildungszentrums (ABZ) St. Josef sammeln auch heuer wieder Weihnachtsgeschenke für arme und obdachlose Menschen in Salzburg.

„Ich bin wirklich stolz, dass meine Schüler in dieser schweren Zeit besonders arme und einsame Menschen unterstützen“, freut sich Gabriela Wiednig, Direktorin am ABZ St. Josef. Die Hilfsaktion wurde bereits vor Jahren von der Freiwilligen Schwesternschaft des Roten Kreuzes ins Leben gerufen, um auch Bedürftigen ein Weihnachtsfest zu ermöglichen. Coronabedingt musste die alljährliche gemeinsame Weihnachtsfeier mit den Schülern und den Betroffenen heuer ausfallen.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol