03.12.2020 08:28 |

Ungewöhnlicher Name

Adolf Hitler gewinnt Wahl zum Landrat in Namibia

Ein Politiker in Namibia trägt einen Namen, den man in Europa vermutlich sofort ändern lassen würde, weil er so negativ behaftet ist. Doch Adolf Hitler Uunona aus Namibia wurde sogar zum Landrat gewählt. Der Politiker über seinen ungewöhnlichen Namen: „Mein Vater benannte mich nach diesem Mann. Er hat wahrscheinlich gar nicht verstanden, wofür Adolf Hitler stand.“

Adolf Hitler Uunona trat für die Partei Swapo an, die früher gegen die Apartheid im Land kämpfte. Er holte 84,88 Prozent der Stimmen bei den Regionalwahlen im Distrikt Ompundja in der Region Oshana und wurde am Mittwoch als Landrat eingeschworen. „Dass ich diesen Namen habe, heißt nicht, dass ich Oshana jetzt unterwerfen will“, erklärte der Politiker gegenüber „Bild“ lachend. In seiner Kindheit wusste er gar nicht, was der Name bedeutet. Erst später habe er gemerkt, nach welchem Mann er überhaupt benannt wurde.

Namensänderung für Uunona nicht denkbar
In der Öffentlichkeit trete der Politiker zumeist nur als Adolf Uunona auf. Für eine Namensänderung sie es zu spät: „Er steht in allen offiziellen Dokumenten“, erkläre er. In der einstigen Kolonie Deutsch-Südwestafrika kommt der Vorname Adolf öfters vor, es gibt auch deutsche Medien und deutsche Straßennamen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol