22.11.2020 08:38 |

Gruß von den Floristen

Blumen direkt vor die Haustür

Trotz der coronabedingten Schließung der Blumenfachgeschäfte muss in Kärnten niemand auf Blumengrüße oder floralen Adventzauber verzichten. Kärntens Floristen arbeiten fleißig weiter und liefern alles kontaktlos vor die Haustüre.

Einige der Blumenläden haben sogar Adventkränze mit Nummern in ihren Auslagen ausgestellt. „So können zum Beispiel auch Spaziergänger, wenn sie einen Kranz entdecken, der ihnen besonders gut gefällt, bei uns bestellen und wir liefern “, berichtet der Klagenfurter Meisterflorist Günter Brommer, der zurzeit nur mit seiner Frau Birgit die Arbeit im Blumenladen bewältigt.

Gärtnereien mit eigener Produktion bleiben unter Einhaltung der Auflagen weiterhin geöffnet. Die Lieferdienste und Angebote der Kärntner Blumenläden sind auch auf der Seite daspackma.at zu finden.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol