22.11.2020 09:00 |

Markt am Lendplatz

Zweites „Wohnzimmer“ der Grazer wird aufgemöbelt

Für viele Grazer ist der Lendplatz mit seinen Standln und kleinen Lokalen wie ein zweites Wohnzimmer. Der Markt ist derzeit eine große Baustelle. Aber nicht mehr lange: Das Baugerüst und die Bauzäune werden schon bald wieder abgebaut - und dann wird alles noch wohnlicher sein als davor.

1,5 Millionen Euro lässt sich die Stadt Graz den Umbau kosten. Die große Markthalle wird komplett renoviert. Und es werden zwei neue Markthütten errichtet. „Es gab dafür 52 Bewerber“, sagt der zuständige Vizebürgermeister Mario Eustacchio (FPÖ) bei einem Rundgang. Man wollte nicht „more of the same“, wie es neudeutsch heißt, sondern etwas Neues. Den Zuschlag erhalten haben die Glaserei, die steirische Kulinarik im Glas serviert, und Gewürze der Welt: ein Betrieb, der, wie der Name schon sagt, Gewürze, aber auch Nüsse auf den Markt bringt.

Der Baubeginn wurde um ein paar Monate verschoben: „Seitens der Gastronomie war uns wichtig, dass der Umbau der Markthalle nicht zu Sommerbeginn, sondern erst später kommt“, so der Sprecher der Platz-Gastro und „Marktgraf“ Bernhard Binder. Nach dem ersten Lockdown wollte man verständlicherweise ungestört Umsatz machen. „Der zweite Lockdown hat den Zeitplan zwar wieder durcheinander gebracht - die Arbeiten sollten aber noch heuer abgeschlossen sein“, verspricht Eustacchio.

Wie auf dem Kaiser-Josef-Platz, der ja im letzten Jahr umgebaut wurde, wird auch hier ein neues Abfallsystem mit unterirdischen Müllcontainern installiert. Außerdem wird die WC-Anlage saniert und um eine Behinderten-Toilette erweitert.

Das nächste Projekt ist schon in Vorbereitung
Dieser ist der zweite Markt-Umbau unter Eustacchio - und der dritte folgt sogleich: Nächstes Jahr will er den Markt am Hofbauerplatz in Eggenberg herrichten. Die Vorbereitungen seien schon im Laufen.

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 18°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
einzelne Regenschauer
9° / 19°
einzelne Regenschauer
8° / 19°
einzelne Regenschauer
7° / 16°
einzelne Regenschauer