18.11.2020 18:21 |

Tote Hose am Eis

Auch 2021 kein Eishockey-WM-Turnier für Österreich

Österreichs Eishockey-Nationalmannschaften werden in der laufenden Saison mit Ausnahme der U20 keine Weltmeisterschaften spielen! Der internationale Eishockey-Verband (IIHF) hat am Mittwoch 18 WM-Turniere ab der zweiten Kategorie abgesagt. Lediglich vier A-WM-Turniere werden noch ausgetragen ...

Nachdem schon im heurigen Frühjahr die WM 1A mit Österreichs Männern in Slowenien abgesagt worden ist, fällt für die Mannschaft von Teamchef Roger Bader die WM auch im kommenden Jahr aus. Auch das ÖEHV-Frauenteam und die U18, die ebenfalls heuer keine WM bestreiten konnten, haben 2021 keine Titelkämpfe. Nur das U20-Team, das Ende Dezember bei der A-WM in Edmonton dabei ist, kann an einer Weltmeisterschaft teilnehmen.

Der Weltverband gab die weltweiten Reisebeschränkungen und Quarantäne-Bestimmungen, die Schwierigkeit, sichere Turniere zu organisieren sowie das finanzielle Risiko für Veranstalter als Grund der Absagen an. „Dass Mitte November bereits die Absage für die Turniere im April und Mai nächsten Jahres erfolgt, kommt für uns sehr überraschend. Wir müssen diese Entscheidung akzeptieren und uns in den nächsten Wochen darüber unterhalten, wie wir die Saison mit den Nationalmannschaften fortführen wollen“, sagte ÖEHV-Präsident Klaus Hartmann. Immerhin steht im August noch das Olympia-Qualifikationsturnier der Männer auf dem Programm.

Viele Fragen wirft derzeit die in Minsk und Riga geplante A-WM der Männer (21. Mai bis 6. Juni 2021) auch abseits der Corona-Pandemie auf. Sorge bereitet dem Weltverband IIHF die politische Situation in Weißrussland sowie das angespannte Verhältnis zwischen den beiden Co-Organisatoren Weißrussland und Lettland. IIHF-Präsident Rene Fasel meinte auf der Verbandshomepage: „Wir müssen alles daran setzen, das Turnier mit den vorgesehenen Gastgebern durchzuführen. Aber zuvor müssen wir uns vergewissern, dass es sicher ist und danach dass die beiden Co-Gastgeber noch gewillt sind, miteinander zu arbeiten.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten