16.11.2020 23:09 |

Trotz Lockdown

Antigen-Tests an Schulen gestartet

Startschuss für die Antigen-Tests an Schulen: Seit Montag sind zwei mobile Testteams des Roten Kreuzes in Salzburg im Einsatz.

Auch wenn die Schulen im Distance Learning sind, werden Schüler in den Einrichtungen betreut. „Wir haben erreicht, dass in Salzburg dieses Pilotprojekt des Bundes gestartet und am 7. Dezember dann auf das ganze Bundesland ausgeweitet wird“, meint Landesrätin Maria Hutter. Die Schnelltests werden vor Ort ausgewertet, das Ergebnis liegt nach 15 Minuten vor. Ist dieser positiv, muss ein PCR-Abstrich gemacht werden.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol