10.11.2020 13:30 |

Ried-Profi Nutz

Traf Steirer dank Weltraumtechnik gegen Hartberg?

Mit Ried-Profi Stefan Nutz schwört der Torschütze des 1:0 gegen Hartberg seit drei Jahren auf ein Bioresonanzgerät russischer Herkunft. Der Obersteirer aus Pöls erklärt, warum er dadurch nicht müde wird...

Normal bin ich bei solchen Dingen sehr skeptisch – aber das hilft mir extrem“, sagte Stefan Nutz, nachdem er Ried beim 2:0 über Hartberg extrem geholfen hat. Mit dem so wichtigen Kopfball zum 1:0, mit dem er den Aufsteiger von der roten Laterne befreit hatte.

Es war das 20. Bundesliga-Tor des 28-Jährigen, der daheim mit seiner Frau Anna und seinen Töchtern Amelie und Lena-Sophie nicht nur drei hübsche Daumendrückerinnen hat. Dazu baut er auf gesunde Ernährung und viel Schlaf! „Am besten sind für mich acht, neun Stunden pro Nacht“, sagt Nutz, der dazu auf ein Bioresonanzgerät setzt. Ein aus der russischen Weltraum-Technologie stammendes Produkt, auf das ihn vor drei Jahren seine Schwiegermutter aufmerksam gemacht hat und auf das – wie der Ried-Profi inzwischen weiß – auch zahlreiche Eishockey- bzw. Footballstars aus der NHL und NFL vertrauen.

„Ich befreie mich damit sogar von Elektrosmog“
„Trotz anfänglicher Skepsis hatte ich gleich beim ersten Mal einen positiven Effekt“, erzählt Nutz über seine Bioresonanz-Dauertherapie, mit der sich seine Frau inzwischen sogar beruflich beschäftigt!

„Mache ich die Therapie regelmäßig, bin ich nie müde oder ausgepowert“, sagt der gebürtige Steirer, der den Preis des mit einem Laptop zu verbindenden „Wunderdings“ nicht verraten wollte, dafür aus den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten kein Geheimnis macht. „Die reichen von Muskelentspannung bis zur Schlaftherapie. Ich befreie mich damit sogar von Elektrosmog“, so Nutz: „Und dank Messungen kann ich auch körperliche Schwachpunkte eruieren und darauf reagieren!“ Was Hartberg-Keeper René Swete nach seinem Kopfball zum 1:0 nicht mehr konnte...

Georg Leblhuber
Georg Leblhuber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
20° / 34°
heiter
19° / 33°
heiter
20° / 34°
wolkenlos
19° / 32°
einzelne Regenschauer
16° / 31°
einzelne Regenschauer